Fahrbahnerneuerung L 081 von der B 191 bis Krim

Amt Parchimer Umland, den 12.09.2019

Das Land Mecklenburg-Vorpommern, vertreten durch das Straßenbauamt Schwerin, wird vom 02.09.2019 bis 30.10.2019 eine Fahrbahnerneuerung auf der Landesstraße L 081 durchführen. Die Baustelle befindet sich auf der Landesstraße L 081 zwischen den Ortschaften Blievensdorf und Matzlow, sie beginnt an der B 191 (in Richtung Matzlow) und endet vor dem Abzweig nach Krim.

Die Strecke hat eine Gesamtlänge von 1,6 km und wird in zwei Bauabschnitten gebaut. Die Bauarbeiten finden unter Vollsperrung der Landesstraße statt. Die Vollsperrung beginnt am Montag den 02.09.2019, 7.00 Uhr und endet voraussichtlich am 30.10.2019. Für die gesamte Bauzeit wird eine Umleitung eingerichtet. Die Umleitung aus Richtung Matzlow bzw. Raduhn kommend wird über Friedrichsmoor, Fahrbinde und Wöbbelin nach Neustadt-Glewe bzw. umgekehrt geführt.

 

Für die entstehenden Behinderungen wird um Verständnis gebeten.